Aktuelles

Sehr geehrte Patienten, wir möchten Sie um Verständnis bitten, dass zu Ihrem persönlichen, dem der anderen Patienten und unserem eigenen Schutz ab sofort im gesamten Objekt des Fachärztehauses OCTAMED das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung Pflicht ist.

Davon ausgenommen sind Kinder unter sechs Jahren sowie Personen mit Behinderung und solche mit gesundheitlichen Einschränkungen, wenn durch ärztliche Bestätigung nachgewiesen ist, dass das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung aus zwingenden medizinischen Gründen nicht möglich ist. Bitte beachten Sie unbedingt auch die Hinweise des jeweiligen Praxispersonals!

Danke – Ihr Team octamed

Mit freundlichen Grüßen, Medizinische Kooperation Görlitz eG